MESSEN UND AUSSTELLUNGEN IN BARCELONA 2018

Der Kalender mit Messen, Ausstellungen, Festen und Veranstaltungen in der katalanischen Hauptstadt ist voll und hat damit für Sie einiges an Programm zu bieten. Stadtfeste finden zu verschieden Zeiten in den jeweiligen Vierteln statt, auf dem großen Gelände an der Plaza Espanya werden weltweit bekannte Messen wie zum Beispiel der Mobile World Congress organisiert, nationale Feiertage, die die gesamte Stadt verwandeln und groß gefeiert werden und jede Menge mehr. Wir möchten Ihnen einen kleinen Überblick verschaffen, über einige der Veranstaltungen der lebendigen Stadt.

MESSEGELÄNDE FIRA DE BARCELONA

Mit zwei großen Ausstellungsflächen, Montjuïc und Gran Via, gehört die Fira de Barcelona zu den wichtigsten Messegeländen in ganz Europa. Jedes Jahr finden in beiden, dem historischen Messegelände, sowie dem neuen an der Gran Via erbauten, ungefähr 120 Veranstaltungen von Handelsmessen, Konferenzen, internationale Kongresse und vieles mehr statt. Am Plaça Espanya gelegen und somit eine ausgezeichnete Lage, da dieser mit jeglichen öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen ist.

Ein Ausschnitt über die Messen, die in den kommenden Monaten in Barcelona stattfinden werden:

Juni:
S.I.L.Internationale Logistikmesse / Datum: 05. Juni 2018 – 07. Juni 2018

September:
EXPOHOGAR OTONO Int. Herbstmesse für Geschenk- & Haushaltsartikel / Datum: 22. September – 25. September 2018

Oktober:
Barcelona Tattoo Expo/ Datum: 05. Oktober – 07. Oktober 2018

CARAVANING Int. Messe für Caravan und Camping / Datum: 12. Oktober – 21. Oktober 2018
Salon Nautico / Datum: 10. Oktober – 14. Oktober 2018 Internationale Bootsausstellung für Fachbesucher und Privatbesucher / Port Vell (Hafen), Barcelona

BARCELONA MEETING POINT Int. Immobilien-Messe / Datum: 25. Oktober – 28. Oktober 2018

November:
Manga Fair / Datum: 01. November 2018 – 04. November 2018
ibtm world Fachmesse für Kongresse und Geschäftsreisen für Fachbesucher / Datum: 27. November – 29. November 2018

FESTE

Barcelona’s festes Majors, wie die Einheimischen diese großen Feiern in den jeweiligen Stadtteilen bezeichnen, sind zu empfehlen, wenn Sie Lust haben ein authentisches Fest mit zu erleben. Um eine bessere Vorstellung zu haben, geben wir Ihnen eine kurze Erklärung, was sich hinter diesen Feiern genau verbirgt. Man könnte die festes Majors als eine Mischung aus Straßenfest, Zusammenkommen und Beisammensein der Menschen, die in diesem Stadtteil leben, mit unterschiedlichen Live-Konzerten, Essens- und Getränkestände und ein Markt mit typischem Kunsthandwerk beschreiben.

Festa Major de Gràcia

15. August – 21. August 2018
Festa Major de Grácia – dieses Fest wird mit großer Freude erwartet und hat große Bedeutung für die Bewohner des Stadtteils Grácia. Jedes Jahr kommen unzählig viele Menschen, die das Fest besuchen, welches zu den beliebtesten unter Einheimischen sowohl als auch den Touristen zählt. Beginn der Feierlichkeiten ist der Feiertag der Mariä Himmelfahrt am 15. August und dauert an bis zum 21. August. Die Straßen werden geschmückt und es findet ein Wettbewerb unter den Einwohnern der verschieden Straßen statt, wessen Straße wohl am schönsten dekoriert ist. Es werden Themen für die Gestaltung gewählt, wie z. B. Unterwasserwelt. Der Wettkampf wird sehr ernst genommen, da viel Arbeit dahintersteckt und somit der Standard sehr hoch gesetzt ist. Machen Sie sich selbst ein Bild von der Kreativität und wie originell die Themen dargestellt werden, wenn Sie durch die Straßen von Grácia laufen und nach oben schauen. Ein Veranstaltungsprogramm mit Live-Konzerten, Programm speziell für Kinder, Essensstände und vieles mehr macht dieses Event zu etwas, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Eines der zentralen Schauplätze ist die Plaça de la Vila. Schauen Sie vorbei und genießen Sie eine der vielen Shows und probieren Sie die angebotenen traditionellen, katalanischen Speisen. Liegt Ihre Ferienwohnung in diesem Stadtteil und Ihr Aufenthalt ist genau in dem Zeitraum, zu dem das Stadtfest stattfindet, dann erleben Sie dieses Ereignis hautnah mit. Der Ursprung des Fests geht bis in das 19. Jahrhundert zurück und zieht bis heute Jahr für Jahr eine riesen Menschenmenge an. Der Besuch des Festes ist kostenlos und somit muss man sich keine Sorgen machen, Tickets zu besorgen.

Katalanischer Nationalfeiertag (11. September)

Die “Diada” genannt, ist in Katalonien ein eintägiges Fest. Der Nationalfeiertag wurde erstmals am 11. September 1886 zelebriert und an diesem Tag wird an die Niederlage Kataloniens gegenüber den Truppen von König Philipp V. gedenkt. Die Unabhängigkeit und katalanische Selbstverwaltung endete am 11. September 1714. Viele Veranstaltungen werden in ganz Katalonien abgehalten.

Stadtfest La Mercè (24. September)

Am 24. September ist der Tag der Heiligen Mercè. Dieser Feiertag ist ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender Barcelonas und wird mit großer Freude Jahr für Jahr erwartet. La Mercè ist die Patronin der Hauptstadt Kataloniens und Ihr zu Ehren wird das Fest gefeiert, welches zu den Buntesten und Größten zählt. Mit zahlreichen Veranstaltungen in der ganzen Stadt erwarten Sie unter anderem Correfocs, Konzerte, Umzüge, Castellers und Feuerwerke.
Berühmt ist das Fest für diese im folgenden aufgeführten Ereignisse:

Castellers – Türme aus Menschen

Die Personen, die diese Menschenpyramiden bauen, werden Castellers genannt. Im Gotischen Viertel im Zentrum der Stadt, am Plaça de Sant Jaume, werden Vorführungen gemacht, die die Zuschauer zum Staunen bringen. Ziel ist es, dass die Türme so hoch wie möglich werden. Es verlangt von den Mitwirkenden viel Konzentration und Ausdauer ab. Diese Tradition ist ein wichtiges Symbol für die Kultur Kataloniens.

Correfoc -Feuerlauf

Die Correfocs dürfen bei den traditionellen Festen auch nicht fehlen. Durch die Straßen ziehen Drachen, die Feuer speien, Ungeheuer, Teufel und viele weitere Schrecken erregende Gestalten, begleitet mit Feuerwerk und Knallkörpern. Sie tanzen zu den Trommelschlägen von Musikgruppen.

Gigantes – Die Parade der Riesen&gt

Auch dies gehört zur Tradition in Katalonien. Der Umzug, bei dem die Einheimischen riesige Figuren von Königinnen und Königen, Heiligen, Adeligen und anderen Gestalten tragen, ist sehr beeindruckend. Bei der Parade wird auf den Straßen getanzt und die Gigantes drehen sich im Kreis zu der Musik der Gruppen, die mit Trommelschlägen und Ihren Instrumenten den Takt angeben.

Sie planen eine Reise nach Barcelona zum einen der Feste oder Events? Denken Sie dran, dass alle Hotels an diesen Tagen in Barcelona so gut wie ausgebucht sind. Damit Sie nicht ohne Unterkunft bleiben, bieten wir von Lugaris Ihnen vollmöblierte Ferienwohnungen in Barcelona an. Bei uns bekommen Sie ein wunderschönes Apartment mit Terrasse oder Balkon, auf Wunsch mit ParkplatzPreviousNext

123

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Zusammenhängende Posts

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies.

Mehr lesen