10 nützliche Reise-Apps für Barcelona

Abgesehen von der Buchung von Transport und Unterkunft in einem Hotel oder einer Ferienwohnung in Barcelona sind für ein paar Tage in der katalanischen Hauptstadt weitere Vorbereitungen erforderlich, um den Urlaub so schön wie möglich zu machen. Glücklicherweise erleichtern uns neue Technologien die Organisation eines Kurzurlaubs ein wenig. Wenn Sie einen Besuch in Barcelona planen, empfehlen wir Ihnen diese 10 nützlichen Apps. Mit ihnen können Sie noch mehr aus Ihrem Aufenthalt herausholen.

Beeilen Sie sich: Packen Sie Ihren Koffer, wählen Sie eine tolle App für sich aus und entdecken Sie die Stadt. Sie sind es wirklich wert!

1. BARCELONA GUÍA OFICIAL

Wie es nicht anders sein konnte, hat der offizielle Reiseführer von Barcelona auch eine eigene App, die vom Konsortium für Tourismus in Barcelona und Triangle Postals erstellt wurde. Hier finden Sie Offline-Karten der Stadt, Pläne der Metro von Barcelona, praktische Informationen über dieses Reiseziel und vieles mehr. Insgesamt bietet es 1.000 Aufzeichnungen und 400 Fotos, damit Sie nichts verpassen. Es enthält auch einen Geolokalisierungsdienst, der es dem Benutzer ermöglicht, maßgeschneiderte Routen zu entwerfen, so dass die App sehr umfassend ist. Der einzige Nachteil ist, dass sie zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen ein wenig langsam war. Die App ist für iPhone und Android auf Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch (eine einzige mehrsprachige Ausgabe) verfügbar.

2. TMB APP

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch Barcelona zu fahren ist sehr einfach… wenn man weiß wie! Aus diesem Grund ist in unserer Liste der nützlichen Apps für Reisen nach Barcelona die TMB App enthalten. Mit ihr können Sie die besten Transportmittel finden, Ihre Tour planen, die Fahrtzeit genau kennen und wissen, wie lange Sie warten müssen, bis die U-Bahn oder der Bus ankommt, die Sie nehmen möchten. Dank der Geolokalisierung gibt die App Push-Benachrichtigungen und akustische Warnungen aus, wenn der Nutzer kurz vor der Ziel-Bus- oder U-Bahnhaltestelle steht. Um personalisierte Dienstleistungen zu erhalten, können Sie sich über Ihr Profil in sozialen Netzwerken einloggen und Ihre bevorzugten Verkehrsmittel, Routen und Orte speichern. Diese App ist kostenlos und im Apple Store und Play Store in sechs Sprachen erhältlich, darunter Spanisch, Englisch und Deutsch.

3. SPAZIERGÄNGE IN DER BARCELONA METRO

Dieser offizielle Audioguide lädt Sie ein, die Stadt auf sieben Routen zu entdecken, die auch über das Zentrum von Barcelona hinausgehen. Kombinieren Sie Bus-, U-Bahn- und Straßenbahnverbindungen mit Fußwegen und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadtteile von Barcelona und deren städtebauliche Entwicklung. Sie können es für iPhone und Android und auf spanisch, katalanisch und englisch herunterladen.

4. MEDIEVAL BCN

Lust auf eine Zeitreise? In diesem Fall finden Sie hier einen offiziellen Audioguide, der Ihnen helfen wird, herauszufinden, wie Barcelona im Mittelalter aussah. Die Audioinhalte sind in die mittelalterliche Architektur Barcelonas eingebettet, sowohl in die Romanik als auch in die Gotik, die in einer der blühendsten Perioden der Geschichte der katalanischen Hauptstadt entstanden ist. Dank der Kontrolle über einige Punkte im Mittelmeer wie Sizilien und Athen, wurde Barcelona zu einem wichtigen Handeslplatz. Sie können diese App auf Spanisch, Katalanisch, Englisch und Französisch im Apple Store und Play Store herunterladen.

5. BCN VISUAL

In unseren Empfehlungen für nützliche Apps für die Reise nach Barcelona darf BCN Visual nicht fehlen. Die wahrscheinlich überraschendste von allen. Mit ihr können Sie antike Fotos von Denkmälern und Gebäuden mit aktuellen Bildern vergleichen. Aber das ist noch nicht alles: Im Bereich Augmented Reality können Sie mithilfe eines Radars die nächstgelegenen Orte mit einem Foto lokalisieren. Wenn Sie das aktuelle Gebäude fokussieren und die alte Fotografie überlagern, können Sie die Unterschiede sehen, indem Sie die Deckkraft der überlappenden Fotos variieren. Sie können es im Apple Store und Play Store herunterladen, auf Spanisch, Katalanisch und Englisch.

6. GAUDIS BARCELONA

Man kann das heutige Barcelona und seinen unbestreitbaren touristischen Reiz definitiv nicht verstehen, ohne das Vermächtnis von Antoni Gaudí zu berücksichtigen, dem wahrscheinlich renommiertesten modernistischen Architekten der Welt. Möchten Sie mehr über den Fußabdruck wissen, den er und sein wichtigster Förderer, Eusebi Güell, auf den Straßen hinterließen? Wenn ja, laden Sie diesen Audioguide mit mehr als einer Stunde Audio auf Ihr Mobiltelefon herunter, der einer der einflussreichsten Persönlichkeiten seiner Zeit gewidmet ist. Auf diese Weise können Sie 11 unentbehrliche Orte kennenlernen, von denen fünf zum Weltkulturerbe von Barcelona gehören. Erhältlich für iPhone und Android-Handys auf Spanisch, Katalanisch, Englisch und Französisch.


7. BARCELONA RESTAURANTS

Während Ihrer Zeit in der Stadt ist es ein Muss, typische Gerichte aus Barcelona zu essen oder in einem der exotischen Restaurants in Barcelona mit neuen Aromen zu experimentieren. Die Möglichkeiten sind endlos, da Barcelona mehr als 7.400 Bars und Restaurants hat. Fast nichts, oder? Bei so viel Angebot ist die einzige Schwierigkeit die Qual der Wahl. Einige Apps helfen bei der Suche. Eine davon ist die von Turisme de Barcelona entwickelte Barcelona Restaurants. Diese App bietet eine Auswahl der besten kulinarischen Ziele in Barcelona und schlägt 170 Restaurants mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis vor. Sie können sie im App Store und Play Store in Spanisch, Katalanisch, Englisch, Französisch und Mandarin (eine einzige mehrsprachige Ausgabe) herunterladen. Ein Muss für Feinschmecker!


8. FEVER

Wenn Sie nicht wissen, was Sie in Barcelona machen sollen, legt diese App die besten Pläne von Barcelona und anderen Städten der Welt in Ihre Hände. Kinos, Theater, Museen, Kunst, die coolsten Restaurants, Pubs zum Ausgehen, Diskotheken in Barcelona, Trends, Freizeit- und Kulturangebote, Abenteuersport, Festivals und andere Veranstaltungen . . . Laden Sie Fever über den App Store oder Google Play auf Ihr Smartphone herunter.


9. BARCELONA CORRE

Der Sporttourismus ist ein Aufwärtstrend in Barcelona und in unserem Blog finden Sie bereits die besten Orte zum Joggen in Barcelona. Darüber hinaus hat die Stadt sowohl Einheimische unter den Joggern als auch Touristen und Besucher. Wenn auch Sie auf die Idee kommen, auf dem Asphalt dieser mediterranen Stadt Kalorien zu verbrennen, sollten Sie sich die Barcelona Corre App mit 23 Strecken nicht entgehen lassen, um das Laufen bestmöglich zu genießen. Auf diese Weise haben Sie immer die besten Strecken zum Laufen in Barcelona zur Hand. Darüber hinaus bietet Ihnen diese App auch Informationen über Entfernungen, Bodenarten, Höhenunterschiede, Grünflächen, Schwierigkeitsgrade der Routen oder die beste Tageszeit, um Ihre Turnschuhe anzuziehen. Übrigens: Wenn Sie alle 23 Strecken absolvieren, erhalten Sie eine digitale Medaille. Die App ist im App Store oder bei Google Play erhältlich.


10. 22@BARCELONA, DIE NEUESTE INNOVATION

Wir können unsere Liste der nützlichen Reise-Apps für Barcelona nicht beenden, ohne in dem angesagten Viertel zu stoppen, in dem sich unsere Ferienwohnungen in Barcelona befinden: Poblenou. In diesem offiziellen Audioguide mit mehr als einer Stunde Spielzeit können Sie sich mit einem der letzten großen Stadtentwicklungsprojekte vertraut machen, die in der Stadt durchgeführt wurden. In Begleitung von Jordi, einem Architekten und Innenarchitekten aus Barcelona, haben Sie die Möglichkeit, durch Straßen und Gebäude zu reisen, die sich von einem der großen Industriezentren Kataloniens zu einem Zentrum für Unternehmen und Institutionen entwickelt haben, die eng mit IKT und Innovation verbunden sind. All dies, ohne die schönen Stadtstrände zu übersehen. Wählen Sie aus vier Sprachen – Spanisch, Katalanisch, Englisch und Französisch – und laden Sie sie für iPhone oder Android herunter. Entdecken Sie, was es in Poblenou zu sehen gibt und erleben Sie diese magische Stadt hautnah!

Kennen Sie noch andere interessante Apps für eine Reise nach Barcelona? Dann teilen Sie uns Ihre Vorschläge mit! Auf geht’s!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Zusammenhängende Posts

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies.

Mehr lesen